Konzept zur Integration von Bildung für nachhaltige Entwicklung in kommunale Bildungseinrichtungen am Beispiel der Volkshochschule im Landkreis Meißen e.V.

Das Institut für regionale Innovation und Sozialforschung (IRIS e.V.) hat in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule im Landkreis Meißen e.V. im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus von Oktober bis Dezember 2019 ein Konzept zur Integration von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Einrichtungen der Erwachsenenbildung entwickelt. ... Weiterlesen »

Praxisberater an Schulen

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) und die Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit (RD) setzen seit 2014 das Projekt „Praxisberater an Schulen“ um. Ab dem Schuljahr 2016/17 erfolgte ein Ausbau um das Projekt „Praxisberater“, gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF). Die übergreifende fachlich-inhaltliche Projektbegleitung, Koordinierung und Qualitätssicherung übernimmt IRIS e.V. seit 2015 als […] ... Weiterlesen »

Dokumentation des Fachkongresses „Berufliche Orientierung (BO) an allgemeinbildenden Schulen im Freistaat Sachsen“

Im Rückblick auf den Fachkongress „Berufliche Orientierung (BO) an allgemeinbildenden Schulen im Freistaat Sachsen“ in Dresden steht nun die Dokumentation allen Teilnehmenden und weiteren Interessierten zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Sie das Angebot nutzen, sich zu Inhalten und Ergebnissen des Kongresses zu informieren. ... Weiterlesen »

Veröffentlichung des Abschlussberichtes zum Modellprojekt »Bedarfsanalyse und -planung zur Weiterentwicklung des Hilfesystems zum Schutz vor Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt«

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz – Geschäftsbereich Gleichstellung und Integration (SMGI) setzte IRIS e.V. die Bedarfsanalyse und -planung zur Weiterentwicklung des Hilfesystems zur Bekämpfung häuslicher Gewalt in Sachsen im Zeitraum von April 2018 bis Juli 2019 um. Der im Rahmen des Projektes erstellte Abschlussbericht steht nun allen Interessierten zur Verfügung. Rückfragen zu […] ... Weiterlesen »

Bestandsaufnahme Kulturelle Bildung Dresden

IRIS e.V. kooperiert seit September 2018 mit dem Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden im Rahmen der Fortschreibung des Konzeptes Kulturelle Bildung der Landeshauptstadt. Nach der Begleitung und Dokumentation des Fachtages „Kooperativ und Zukunftsfähig? Kulturelle Bildung in Dresden“ im Oktober 2018 und der Dokumentation von Bedarfen und Gelingensbedingungen im Bereich der Kulturellen Bildung, führt IRIS e.V. im Januar und Februar 2019 eine Bestandsaufnahme in diesem Bereich durch. ... Weiterlesen »